Geboren im Winter 1977 durchlief ich vor meinem Studienbeginn im Jahre 1999 die verschiedenen Arten der Metallbearbeitung.
Drehen, Fräsen, Glühen, Schweißen und Schmieden waren hierbei Bestandteil meiner praktischen Vorbereitung, hierbei entdeckte ich meine Liebe für Feuer und Stahl.

Von Eis zu Feuer :
Seit dieser Zeit hat mich die Hitze der Schmiedeesse nie wieder verlassen.. gern nehme ich mir jedoch die Zeit, um kleinen und großen Zuschauern, egal ob auf Mittelalter-, Advents- oder Weihnachtsmärkten, auf Handwerkermärkten oder auf privaten Festen wie Hochzeiten etc. all die gestellten Fragen zu beantworten.
Hierbei agiert die Dämmerschmiede mit knapp 1000 kg mobiler Ausstattung, während wir direkt am Feuer bei der Entstehung des Werkstücks einzelne Fertigkeiten des Schmiedens erläutern.


Für Anfragen, Buchungen oder individuelle Bestellungen für den Eigenbedarf, als Geschenk oder für das häusliche Umfeld:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Merken

Merken

Merken

Impressum
Joomla templates by a4joomla